Startseite | Verband | Der Verband
Bereitschaftsnummer: 03695 / 66 76 68

der wvs

ihr regionaler trinkwasserver- & Abwasserentsorger

der wvs

ihr regionaler trinkwasserver- & Abwasserentsorger

01

Der Verband

Wasser und Abwasser-Verband Bad Salzungen

Der WVS ist Ihr Wasserver- und Abwasserentsorger.

Wir versorgen Sie rund um die Uhr mit Trinkwasser in bester Qualität und reinigen Ihr Abwasser umweltgerecht in unseren Kläranlagen.

Als Zweckverband der kommunalen Daseinsvorsorge arbeiten wir zusammen mit unseren Mitgliedsgemeinden an der Entwicklung und Umsetzung zukunftssicherer Versorgungskonzepte und Lösungen für die Abwasserbehandlung.

  • Wasseraufbereitung: Gewinnung von Quell- und Grundwasser, Aufbereitung zu qualitätsgerechten Trinkwasser
  • Wasserversorgung: Ausbau und Pflege des Leitungsnetzes sowie der Versorgungssysteme, Speicherung und Verteilung von Trinkwasser, Qualitätsanalyse
  • Abwasserentsorgung: Pflege und Ausbau des Kanalnetzes und der Abwasseranlagen, Ableitung von Schmutz- und Regenwasser
  • Abwasserbehandlung: Umweltgerechte Reinigung des Schmutzwassers in den Kläranlagen des Verbandes
  • Weitere Aufgaben: Beratung zur Grundstücksentwässerung, Hausanschlüsse, Wasserzählerwechsel, Verbrauchsabrechnung, Planaufkunft, Fachkräfteausbildung 
02

Kennzahlen auf einen Blick

WVS in Zahlen

  • Gründung: 1993 in Bad Salzungen
  • Rechtsform: Kommunaler Zweckverband
  • Mitarbeiter: 140
  • Mitgliedskommunen: 19
  • Trinkwasseraufbereitungsanlagen: 11
  • Verbandskläranlagen: 28
  • Verbandsgebiet: 686 Quadratkilometer
  • Einwohner: 73.200
03

Für Sie vor Ort

DIE MEISTERBEREICHE

TRINKWASSERMEISTERBEREICH BAD SALZUNGEN

36433 Bad Salzungen, Eisenacher Straße 2a

Tel.: 03695 - 667 167

Fax: 03695 - 667 170

TRINKWASSERMEISTERBEREICH GEISA

36419 Geisa, Papiermühlenweg 7

Tel.: 03695 - 667 300

Fax: 03695 - 667 309

ABWASSERMEISTERBEREICH BAD SALZUNGEN

36433 Bad Salzungen, Werrastraße 5c

Tel.: 03695 - 667 503

Fax: 03695 - 667 515

04

Verbandsversammlung, Werksausschuss und Werkleitung

VERBANDSORGANE

Zu den Verbandsorganen gehören, neben dem Verbandsvorsitzenden, die Verbandsversammlung und der Werksausschuss. Die Verbandsversammlung setzt sich aus den Bürgermeistern der Mitgliedsgemeinden zusammen. Aus den Reihen dieser Bürgermeister wurden acht Kandidaten gewählt, die den Werksausschuss bilden.

  • Verbandsvorsitzender ist Klaus Bohl, Bürgermeister der Stadt Bad Salzungen
  • Werkleiter des WVS ist Heiko Pagel (im Bild)
05

Stimme der Verbraucher

Verbraucherbeirat

Der Verbraucherbeirat berät, diskutiert, kritisiert und begleitet mit seinen Einschätzungen die Projekte des WVS. Als Stimme der Verbraucher ist der Verbraucherbeirat ein wichtiges Bindeglied der gemeinsamen Bemühungen um die ordnungsgemäße Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung im Verbandsgebiet des WVS. Im direkten Austausch spricht die Werkleitung des Verbandes mit diesem Gremium aus derzeit 18 Verbrauchern ganz konkret über die Anforderungen, die die Bürgerinnen und Bürger

hinsichtlich Transparenz, Umwelt, Kosten und Sicherheit an die Trinkwasserver- und Abwasserversorgung von heute stellen. Der WVS verstärkt mit dem Beirat den direkten Dialog mit den Verbrauchern und setzt auf eine offene und transparente Diskussion.

  • Vorsitzender des Verbraucherbeirates ist Ralf Tonndorf, Stadtrat Bad Salzungen
  • Stellvertretende Vorsitzende ist Ines Engelmann, BI Rhön Aktiv
06

Ver- und Entsorgungsgebiet

Das WVS-Verbandsgebiet